Hey Beautiful. ❤️
Kennst du das auch?
Du erhälst eine Einladung zu einem Geburtstag und in deinem Inneren spürst du ein ungutes Gefühl, aber du drückst es beiseite. Du willst eigentlich gar nicht auf diesen Geburtstag, doch du sagst zu. Du möchtest denjenigen ja nicht vor den Kopf stoßen.

?da stößt du dir lieber selber vor den Kopf…

Der Tag des Geburtstages kommt immer näher, völlig demotiviert kommst du bei der Party an. In deinen Gedanken hast du dir schon den ganzen Abend ausgemalt und eigentlich ist es völlige Zeit- und Energieverschwendung hier zu sein. Du hast keine Lust mit den Anwesenden zu sprechen. Über was auch?
Das Essen schmeckt dir nicht und betrinken möchtest du dich nicht. Dein ganzer Körper schreit förmlich: „Steh auf und geh einfach.“ Aber du bleibst da. Zum Gefallen der anderen, aus Pflichtbewusstsein, aus Mitleid, weil es unhöflich ist….

?Am nächsten Tag hast du tierische Kopfschmerzen, obwohl du nichts getrunken hast. Vielleicht ist dir aber auch schlecht oder du hast Rückenschmerzen. Was es auch ist, du kannst es dir nicht wirklich erklären.

Kannst du dir vorstellen, dass es daran liegt, dass du nicht deine Wahrheit gelebt hast, als du gegen deinen Willen auf diesen Geburststag gegangen bist?

Körper, Geist und Seele sind nicht voneinander zu trennen.
Wenn unser Geist überfüllt ist und wir nicht auf uns achten, tun wir Dinge, die wir nicht wollen.
Wir hören nicht auf unsere innere Stimme. Die Seele hat dann keine andere Möglichkeit, als über ein körperliches Symptom mit uns zu kommunizieren.

✨Krankheit ensteht im Kopf heißt es. Da ist was Wahres dran.✨

Jede Krankheit, jeder Schmerz ist ein Hinweis darauf, dass auf der tiefen psycho-emotionalen Ebene etwas nicht in Harmonie ist. Unser Körper beginnt diese Dinge zu „somatisieren“ also zu übersetzen. Er macht dies durch ein Symptom.

✨Lebe deine Wahrheit, Beauty und bleib gesund.✨

We are one
Deine Natalie ❤️

Mind full or Mindful